FORMAPLAN – RELAUNCH BY WAW

Der Moment, an dem ein von uns betreutes Projekt das Licht der Welt erblickt, ist immer ein ganz besonderer.
Wie wird die Öffentlichkeit auf den neuen Look reagieren?
Wann ruft der Kunde an und erzählt vom ersten Feedback?
Diese und tausend andere Fragen schwirren uns durch den Kopf, schließlich wurde hinter den Kulissen monatelang daran gearbeitet, dass an diesem Tag alles perfekt läuft.

Der Relaunch von formaplan kam Anfang des Jahres so langsam in Fahrt und passend zum Messeauftritt auf der interzum, dem weltweit größten Branchenevent im Bereich Innenausbau und Möbelfertigung, präsentiert sich der Hövelhofer Schubkasten- und Möbelhersteller in neuem Gewand.

formaplan Imagebroschüre by WAW-Gruppe
formaplan Imagebroschüre by WAW-Gruppe

 

formaplan, der 1928 gegründete Betrieb blickt auf eine lange Tradition zurück und beschäftigt in Deutschland 370 Mitarbeiter, für die Gemeinde ein Segen, denn der Arbeitslosenanteil beträgt nur sagenhafte 3,6 Prozent.
Solch einem Schwergewicht einen neuen Look zu verpassen ist immer eine Herausforderung.
Die Modernisierung ist notwendig und gewünscht, allerdings darf das traditionelle Bild nicht mit einem völlig unpassenden Stil verfremdet werden, nur weil er dem aktuellen Zeitgeist entspricht.

Die WAW-Gruppe war hier die erste Wahl, denn mit Standorten in Detmold und Hamburg trifft bei WAW ostwestfälische Zurückhaltung & Fleiß auf hamburgische Ehrlichkeit & Moderne und mit über 60 Jahren Branchenerfahrung macht uns so schnell keiner was vor.
Die Aufgabe, Bewährtes im frischen Gewand zu präsentieren, ist nun erfolgreich abgeschlossen und die neue C.I. von formaplan kann sich sehen lassen. Ob Logo, Visitenkarte, Imagebroschüre, Website oder der Gestaltung des Messestandes, alles sitzt, passt und hat Luft.