HAMBURGER ARCHITEKTUR SOMMER

Der Hamburger Architektur Sommer 2015 ist in vollem Gange und wir empfehlen dringend, eine der unzähligen Veranstaltungen zu besuchen.
Seit über 20 Jahren findet in der schönen Hansestadt der Architektur Sommer statt.

 

Dorfmueller Klier
pic by Dorfmueller Klier

 

Unter dem diesjährigen Motto „Über den Verhältnissen“ laden über 150 Museen, Verbände, Vereine, Galerien, Architekturbüros, Fotografen, Künstler, etc. zu mehr als 200 Veranstaltungen im gesamten Hamburger Stadtgebiet ein.
Interessierte sind herzlich Willkommen, Fragen wie „Wie wollen wir leben“ & „Wie wollen wir wohnen“ proaktiv zu diskutieren.

 

Margit Czenki
pic by Margit Czenki

Das Sehen, Erleben und Mitmachen steht hier im Vordergrund, denn wir alle sind Teil der gesellschaftlichen Entwicklung.
Ob Kunstausstellung, Performances, Podiumsdiskussionen oder Workshops, hier ist für jeden etwas dabei. Ein Programm, speziell für Kinder und Jugendliche gibt es ebenfalls.

 

-dsc2057-1
pic by Medvedev

Schon die Eröffnung des Hamburger Architektur Sommers schlug hohe Wellen. Die Künstlergruppe Installation Steinbrener/Dempf & Huber setzten einen Aluminiumsteinbock auf die Spitze des Bismarck-Denkmals. Weithin sichtbar sorgte die Installation für ein großes Medienecho.
Noch bis 31. Juli läuft das Programm, alle weiteren Informationen finden sich im Überblick auf der Website.